Mofaversicherung 2020 online abschliessen


Wohl jeder begeisterte Mofafahrer kennt die Situation: Im Februar des Jahres steht die Frage an, wie man an ein neues Kennzeichen für das Zweirad kommt. In diesem Zusammenhang kann natürlich auch die Versicherung überprüft und neu abgeschlossen werden. Trotzdem empfindet man das oft erst einmal als lästig. Man muss sich um den Tarifvergleich kümmern, man benötigt das neue Kennzeichen in aktueller Farbe, die Kennzeichnung will befestigt werden und so gehen oft einige Tage ins Land, bevor man mit dem Zweirad wieder durchstarten kann. Die Beschaffung der Kennzeichen wird in Zukunft deutlich einfacher, denn ab sofort kann man die neue Kennzeichnung auch online bestellen. Das ist besonders hilfreich, wenn man zeitlich und räumlich flexibel bleiben will.

 

 

 

 

►  Mofakennzeichen online anfordern - Ansprechpartner für Rückfragen und Schadenfälle in Köln

 

 

 

►  Mofakennzeichen online anfordern - Ansprechpartner für Rückfragen und Schadenfälle in Bergisch Gladbach

 

 

 

 

Bisher war es für Mofafahrer leider kaum möglich, sich die neuen Schilder online zu besorgen. Selbst wer gerne im Internet bestellt und seine Versicherungen dort vergleicht und abschließt, durfte kaum darauf hoffen, die aktuelle Kennzeichnung für das Zweirad online zu reservieren und anzufordern. Genau hier setzt nun ein neues Verfahren an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Versicherungsschutz für Mopeds online beantragen


Ab sofort ist es möglich, die Kennzeichnung online abzurufen und die Schilder auch gleich zu bestellen. Diesem vereinfachten System haben sich viele Versicherer angeschlossen, so dass man Versicherung und Kennzeichen in einem Schritt ordern kann. Wer also im Großraum Köln ein neues Zweirad auf die Straße bringen will oder seinen alten Begleiter für das Jahr 2020 ertüchtigen möchte, kann dazu nun komplett auf die Onlineabwicklung zurückgreifen. Mit dem Versicherungsvergleich und der Schilderbestellung im Internet wird der gesamte Prozess zukünftig deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Natürlich lohnt sich auch ein Preisvergleich zwischen der Onlinebestellung und der Besorgung der Schilder nach dem klassischen Weg. Mit der Schilderbestellung im Internet möchten die Hersteller vorrangig preissensible Kunden ansprechen, die gerne einen Preisvergleich durchführen und die dafür bereit sind, den Kauf online abzuwickeln. Genauso interessant ist die Onlinebesorgung der Kennzeichen für alle, die zeitlich flexibel bleiben möchten und die sich nicht von den Öffnungszeiten von Herstellern abhängig machen wollen. Durch die Bestellung der neuen Kennzeichnung im Internet und der zügigen Auslieferung an den Kunden ist den Herstellern ein Coup gelungen, auf den viele Mofafahrer vermutlich schon lange gewartet haben.
 

Hier finden Sie beispielhaft die Konditionen der LVM-Versicherung, um so einfacher den Zulassungszeitpunkt und auch den Umfang des Versicherungsschutz bestimmen zu können. Ihr neues Schild können Sie selbstverständlich online anfordern. Die Prämien gelten in Euro incl. VSt. für:

 

  • Fahrräder mit Hilfsmotor und zweirädrige Kleinkrafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit bis 45 km/h; bis 50 km/h, sofern sie bis zum 31. Dez. 2001 erstmals in Verkehr genommen sind; bis 60 km/h, sofern sie bis zum 29. Feb. 1992 erstmals in Verkehr genommen sind.

 

  • Segways

 

  • Pedelecs, mit Versicherungskennzeichen, mit Motorunterstützung auch bei einer Fahrgeschwindigkeit von über 25 km/h

 

  • Dreirädrige Kleinkrafträder, Fahrräder mit Hilfsmotor bis 20 km/h und Krankenfahrstühle auf Anfrage

 

 

 

 

 

Für alle Altersklassen nur ein Preis

Beiträge ab 01.03.2020 bis 28.02.2021 bei einem Beginn im Monat

März April Mai Juni Juli August Septemper Oktober November Dezember Januar Februar
                         
Haft DS 100 Mio. pauschal bei Personenschäden, max. 15 Mio. je geschädigte Person 49,00 49,00 44,10 39,20 36,75 34,30 29,40 24,50 19,60 14,70 12,25 7,35
Teilkasko mit 150 SB 29,00 29,00 26,10 23,20 21,75 20,30 17,40 14,50 11,60 8,70 7,25 4,35

 

 

 

 

 

Mofaschild online anfordern - ja das geht

 

Selbstverständlich sind bei der Internetbestellung der Schilder keinerlei Nachteile zu befürchten. Jede Kennzeichnung entspricht den im Straßenverkehr üblichen Vorschriften hinsichtlich Sicherheit und Sichtbarkeit. Größe und Schrift sind genormt und entsprechen dem Standard. Auch bei der Haltbarkeit der Schilder wurden keine Abstriche gemacht. So hat jeder Mofafahrer die Gewissheit, dass sein online abgerufenes Zweiradkennzeichen den gesetzlichen Vorschriften entspricht und zur Sicherheit im Straßenverkehr beiträgt.
 

 

 

 

 

Konditionen für die Mofaversicherung online vergleichen

 

Wer sich noch unsicher ist, ob der Onlineabruf des Kennzeichens mit der anschließenden Bestellung für ihn geeignet ist, probiert es am besten einmal aus. Alle Schritte sind leicht verständlich und nutzerfreundlich eingerichtet. So dürfen sich auch Mofafahrer angesprochen fühlen, die sonst eher selten auf die Bestellung im Internet zurückgreifen. Mit der neuen Entwicklung des Onlinesystems wollten Versicherer und Schilderhersteller einen nutzerfreundlichen, günstigen und schnellen Weg finden, die Bestellung der Kennzeichen in Zukunft zu optimieren und effektiver zu gestalten. Dieser Schritt dürfte mit dem neuen Onlinebestellprozess gelungen sein, wie erste begeisterte Nutzer schon jetzt bestätigen.

 

 

 

Was suchen Sie?

#